Hundeübungstag 12.07.2015

Der zweite „Hunde-Übungstag“ sollte sich mit dem Thema Grundgehorsam beschäftigen. Einige der angemeldeten Hundeführer mußten dann doch leider absagen, so dass sich 7 Mitglieder in einem herrlich gelegenen Waldstück bei Steimbke (Kreis Nienburg) trafen. War es Tags zuvor noch sehr warm mit Sonnenschein, begrüßte uns dann einsetzender Regen, der bis Mittags anhalten sollte. Nach kurzer Begrüßung stellte Christine dann die Übungen vor. Gemeinsame Leinenführigkeit mit wechselnden Tempi auf dem gut bewachsenen Weg und durchs Holz, Ablegen mit Entfernen der Hundeführer, einzelne Leinenführigkeit durchs Stangenholz und noch einige weitere knifflige Übungen, wie sie jeder von den Hundelehrgängen her kennt.

Manuela und Christine hatten auch Schleppwild dabei und zogen dann kurze Haarwildschleppen für ihre Hunde, sowie für diejenigen, die ihren Hunden etwas Nasenarbeit bieten wollten. Hannes (Cockerspaniel) und Luzie (Drahthaar-Foxt.) sowie Lotte (Westfalenterrier) sollten das Kaninchen auch apportieren, was sie anstandslos machten. Diese Hunde haben schon entsprechende Prüfungen abgelegt und es war eine Freude zu sehen, das sie nichts verlernt hatten. Auch die Freiverlorensuche mit Ente klappte bei den 3 Hunden. Gar nicht so einfach, wenn man bedenkt, das ja der Wald doch eine gewaltige Verlockung für unsere Hunde darstellt. Hier konnte man sehen, das auch in der jagdarmen Zeit mit den Hunden gearbeitet wird und nichts verlernt wurde.

Die anderen Hundeführer kümmerten sich in der Zwischenzeit um die Vorbereitung für das anschließende Grillen. Jeder Hundeführer hatte etwas mitgebracht, von Salaten über Würste, Obst, Brötchen, Getränke und Kuchen. Da uns eine Jagdhütte zur Verfügung gestellt wurde, konnten wir dann im trockenen zum gemütlichen Teil übergehen. Gegen 13.30 Uhr wurde dieser Übungstag beendet. Das „Feetback“ der Teilnehmer war durchweg positiv. Ein recht herzlichen Dank auch an Ulrich und seinen Freund, der uns das Revier und die Jagdhütte für diesen Übungstag zur Verfügung gestellt hat.